Herzlich Willkommen bei

 

ASMA Immobilien

 

 

Wir bieten  Renditeorientierten Anlegern die Möglichkeit über Genussrechte an dem wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens teilzunehmen.

 

Asma Immobilien investiert in so genannte Vorzugsimmobilien. Das sind Immobilien aus Bankenverwertungen, Insolvenzen und Zwangsversteigerungen.

 

Hauptsächlich in Wohnanlagen, Einkaufszentren und Gewerbeparks ab einer Größe von 2.500 m² vermietbarer Fläche, bei welchen mit einem entsprechenden Umfeld auch längerfristig auf genügend Bedarf an den Flächen gerechnet werden kann.

 

Die Immobilien werden Deutschlandweit zu Kaufpreisen von bis maximal 7 Jahresnettomieten erworben

 

Durch unsere über 25 Jährige Berufserfahrung im Immobilien- Baugewerbe werden auch so genannte
Problemimmobilien, bei denen mit überschaubaren Baumaßnahmen die Leerstände erfolgreich neuen Mietern zugeführt werden können, (Sanierungen der Leerstehenden Einheiten, Anbau fehlender Balkone, Einbau von Aufzügen, Nutzungs- und Grundrissänderungen sowie weiteres mehr) werden erworben solange der Kaufpreis (Aufwandsabhängig) nicht über maximal  7 Jahresnettomieten liegt.